Ihr Browser wird nicht unterstützt

Sie verwenden einen Browser, der nicht mehr unterstützt wird. Um auf unserer Website fortzufahren, wählen Sie bitte einen der folgenden unterstützten Browsers.

Close

So bringen Sie die Leistung von Schlagschraubern unter Kontrolle

Werkzeuge Schlagschrauber

Druckluft-Schlagschrauber dienten ursprünglich vor allem zum Lösen widerspenstiger Schrauben und Muttern. Inzwischen sind diese Werkzeuge in jeder Werkstatt zu finden und werden häufig auch zum Festziehen von Schrauben verwendet, insbesondere beim Radwechsel. Mit Schlagschraubern können Anwender sehr schnell, effizient und sicher arbeiten. Worauf Sie achten müssen, damit die Werkzeuge auch die gewünschte Leistung bringen, und wie einfach sich das Drehmoment heute einstellen lässt, beschreiben wir in diesem Beitrag.

linkedin expert article - torque regulation

Um Schrauben mit dem vorgeschriebenen Drehmoment anzuziehen, muss man sein Werkzeug und die Kraft, die es überträgt, unbedingt unter Kontrolle haben (mehr dazu lesen Sie in unserem Blogbeitrag „Das richtige Drehmoment für den Radwechsel“ (EN)) 
Auf dem Markt sind zahlreiche Schraubwerkzeug-Typen erhältlich, die mit unterschiedlichen Technologien arbeiten, um die Kraft beziehungsweise das Anziehmoment anwendungsgerecht in den Griff zu bekommen.

Yann Pasco

Zum Lösen von Schrauben wird häufig eine höhere Kraft benötigt, da diese rostig sein und sich festgefressen haben können. Beim Anziehen dagegen genügt in der Regel ein geringeres Drehmoment. Dafür sind hier mehr Sorgfalt und Kontrolle erforderlich, um ein zu festes Anziehen, ein Überdehnen oder Abreißen der Schrauben zu vermeiden.

Yann Pasco , Weltweit verantwortlicher Business Development Manager – Fahrzeug-Service

Die Leistung eines Druckluftwerkzeugs hängt von der Luftmenge ab, die zum Motor gelangt. Im Prinzip gibt es zwei Methoden, um die Werkzeugleistung über die Druckluftzufuhr zu regeln. Die erste ist die Regulierung des Luftdrucks am Werkzeug oder kurz davor. Die zweite setzt etwas früher an: Denn der Luftstrom wird auch von der Wahl des (richtigen) Kompressors und dem (idealerweise richtigen) Schlauchdurchmesser beeinflusst.

BlueTork and FRL Stand (6158120450) in workshop / work on truck wheel
Die meisten Druckluftwerkzeuge auf dem Markt sind so ausgelegt, dass sie mit 6,3 bar Fließdruck optimal laufen. Bediener sollten den Fließdruck kurz vor dem Werkzeug messen, wenn dieses läuft, und – am besten als Teil einer Wartungseinheit – einen Druckregler verwenden, um den Druck an der Zapfstelle der Rohrleitung auf den richtigen Wert einzustellen. Denn der vom Kompressor erzeugte Druck entspricht meistens nicht dem Wert, der am Arbeitsplatz ankommt. Eine solche Wartungseinheit besteht in der Regel aus Druckluft-Filter, Druckregler und Schmierstoffgeber (abgekürzt auch „FRL“). Sie begrenzt einerseits den Luftdruck, der das Werkzeug erreicht, und ermöglicht zweitens die Regulierung des Luftdrucks zwischen Rohrleitung und Werkzeug auf dem Weg durch den Schlauch. Der FRL ermöglicht dadurch sehr präzise Leistungsvorgaben für das Werkzeug. Um den Luftdruck anzupassen und eine möglichst hohe Genauigkeit zu erreichen, sollten Anwender eine FRL-Einheit mit Manometer verwenden. Denn wenn das Werkzeug nicht den empfohlenen Luftdruck erhält, dann kann es auch nicht die Leistung liefern, die vom Hersteller zugesagt sind.

Die Kontrolle über den Luftstrom und damit die Leistung von Schlagschraubern wurde mit der Zeit immer besser. Noch in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hatten klassische Modelle einen Hebel an der Rückseite, der gedrückt wurde, um den Luftstrom innerhalb des Werkzeugs zu verringern. Durch diese einfache Technologie ließen sich diese Schlagschrauber mit nur einer Hand bedienen; es mangelte ihnen aber an Präzision.

power regulator - article torque regulation
In den letzten zehn Jahren schenkten die Hersteller der Ergonomie und der Handhabung der Werkzeuge mehr Aufmerksamkeit. Die meisten Werkzeuge waren immer noch für die Bedienung mit einer Hand konzipiert und hatten durchaus clevere Konstruktionen, die es dem Bediener ermöglichten, die Drehrichtung (Rechts-/Linkslauf) mit derselben Hand zu ändern, mit der das Werkzeug gehalten wurde. Gleiches gilt für die Einstellung des Drehmoments. Heute liegt der Schwerpunkt der Werkzeug-Konstrukteure auf der Kombination von höchster Präzision mit möglichst hoher Ergonomie. Der Anspruch der Entwickler ist es, eine noch feinere Luftregulierung und damit bessere Drehmomentsteuerung zu ermöglichen. Mit den innovativsten unter den neuen Schlagschraubern können Anwender noch effizienter arbeiten: Zum Beispiel müssen sie das Werkzeug nicht bewegen, um seine Leistung zu verändern, da sich der Regler auf der Rückseite des Werkzeugs befindet und leicht zugänglich ist.
impact wrench CP7769 - article torque regulation
Außerdem wurden in jüngster Zeit Schlagschrauber mit einigen speziellen Funktionen entwickelt. So sind inzwischen Modelle mit begrenzbarem Drehmoment verfügbar, die ein zu starkes Anziehen von Schrauben vermeiden. Die heutigen Werkzeuge ermöglichen Anwendern eine bessere Kontrolle des Schraubprozesses. Jeder Bediener kann eigene Einstellungen vornehmen und auf diese Weise festlegen, wie viel Drehmoment der Schlagschrauber bei der jeweiligen Anwendung übertragen soll.
Yann Pasco

Es gibt nicht das eine Universalwerkzeug, das sich für jede Anwendung in der Werkstatt eignet. Vielmehr hängt es von den Bedürfnissen, Gewohnheiten und dem Komfort jedes einzelnen Anwenders ab, welches Werkzeug in diesem oder jenem Fall das beste ist. Der Markt hält eine große Auswahl an Schlagschraubern bereit, die anhand diverser Kriterien ausgewählt werden können. Dazu zählt zum Beispiel die Frage, wie fein Sie Leistung und Drehmoment steuern müssen.

Yann Pasco , Weltweit verantwortlicher Business Development Manager – Fahrzeug-Service

Letztendlich haben auch die Entfernung zwischen Kompressor und Werkzeug, die Anzahl der Abgänge, Bögen und Verzweigungen sowie das Vorhandensein von Leckagen in der Druckluftleitung einen großen Einfluss auf den Luftdruck, der noch am Werkzeug ankommt. Je nach Anwendung ist mehr oder weniger Luft erforderlich, was sich dank der höheren Präzision heutiger Werkzeuge recht genau einstellen lässt. 

Erfahren Sie mehr über Reifenwechsel

Chicago Pneumatic Experts - what gives power to an impact wrench - how does a pneumatic grinder work

Lernen Sie von unseren Experten

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit neuen Infos unserer Experten.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter.

Loading...