Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Neuigkeiten durchsuchen / Industrieschleifer der Serien CP3109 und CP3119

Industrieschleifer der Serien CP3109 und CP3119

2012-02-07

Die Serien CP3109 und CP3119 bieten ein umfassendes Sortiment an geregelten Formschleifern für die Industrie. Diese sind als Stabschleifer in kurzer und verlängerter Ausführung sowie als Winkelschleifer erhältlich und eignen sich hervorragend für anspruchsvolle industrielle Anwendungen wie z. B. Formgebung, Entgraten, Schweißnahtreinigung, leichtes Anfasen und Reparaturarbeiten.

Die Serien CP3109 und CP3119 bieten ein umfassendes Sortiment an geregelten Formschleifern, die als Stabschleifer in kurzer und verlängerter Ausführung sowie als Winkelschleifer erhältlich sind. Dank ihrer Langlebigkeit und des geregelten Motors sind sie die perfekten Werkzeuge für industrielle Anwendungen, in denen es auf Leistung ankommt. Sie können mit Hartmetallfräsern, Schleifstiften, Schleifscheiben und Fächerscheiben ausgestattet werden und eignen sich daher hervorragend für Schleifarbeiten und Reinigungen sowie für die Formgebung und zum Entgraten.

Die Industriekleinschleifer der Serien CP3109 und CP3119 bieten eine robuste und produktive Lösung für anspruchsvolle Anwendungen, wie z. B. Materialabtragungsarbeiten in Gießereien und Werften oder die Metallverarbeitung in der Leicht- und Mittelindustrie. Der geregelte Motor ist in zwei Ausführungen erhältlich: bei der Serie CP3109 mit einer Leistung von 0,8 PS/600 W und bei der Serie CP3119 mit 1,2 PS/900 W. Damit bieten sie dem Bediener die beste Kombination aus Präzision und Leistung.

Dank des robusten Stahlgehäuses und der soliden Gesamtkonstruktion können diese Schleifer eine ganze Arbeitsschicht, länger als 24 Stunden, betrieben werden. Das Verbundwerkstoffgehäuse sorgt für eine gute Wärmeisolierung und trägt so zusammen mit dem Sicherheitshebel dazu bei, Ermüdungserscheinungen beim Bediener zu vermeiden und ein hohes Maß an Präzision aufrechtzuerhalten. Die Kleinschleifer der Serien CP3109 und CP3119 sind als Stabschleifer in kurzer und verlängerter Ausführung (12.000 bis 24.000 U/min) erhältlich. Wenn Hartmetallfräser und Schleifstifte verwendet werden, können sie dank der ergonomischen Bauweise auf eine Länge von bis zu 34" verlängert und dadurch auch in beengten Bereichen eingesetzt werden.

Die Kleinschleifer der Serie CP3109 sind zudem auch als Winkelschleifer in verschiedenen Ausführungen erhältlich. In ihrem einzigartigen Winkelgetriebe sind Schmiermittelzirkulation und Luftkühlung vereint, wodurch eine Lebensdauer von bis zu 2.000 Stunden erreicht wird.

Für Materialabtragungsarbeiten, bei denen größere Berührungsflächen erforderlich sind, sind die Schleifer der Serie CP3119 auch mit geraden Schleifscheiben mit Durchmessern von 2,5"/63 mm bis 4"/100 mm erhältlich.

Überblick über das Sortiment

Open table
7 Stabschleifer in kurzer Ausführung7 Stabschleifer in verlängerter Ausführung2 Stabschleifer mit
großer/besonders
großer Lebensdauer

1 Winkelschleifer mit Schleifscheibe1 verlängerter Winkelschleifer
mit Schleifscheibe
1 Winkelschleifer